Skischuhe für Damen

5 Ergebnisse

Filtern

Zurücksetzen

Sortieren

Grösse

Marke

Zurücksetzen

  • Alpina

  • Atomic

  • Head

  • Rossignol

  • Salomon

Preis CHF
Farben

Neu

Geschlecht

Zurücksetzen

  • Damen

Schuhspitze

Zurücksetzen

  • rund

Warmfutter

Sportart

Zurücksetzen

  • Ski

  • Wintersport

Verschluss

Zurücksetzen

  • Schnalle

Skischuh

Neu

249.95 CHF

Skischuh

Rossignol

Skischuh

Neu

129.95 CHF

Skischuh

Alpina

Mit Damen Skischuhen kann der nächste Skiurlaub kommen!

Wenn Sie auf die Alp fahren, wollen Sie gut vorbereitet sein und Ihre eigenen, passgenauen Skischuhe mitbringen. Denn nichts ärgert beim Spass im Schnee so sehr, wie auf dem Berggipfel zu stehen und zu erkennen, dass es einfach nicht die richtigen Schuhe sind. Bei einem Sturz kann die falsche Passform oder auch eine starke Abnutzung geliehener Schuhe zur Gefahr werden. Finden Sie deshalb Ihre Eigenen!

Sicher und warm auf der Piste unterwegs

Der Skischuh für Damen schützt Fuss und Bein beim Skifahren. Er lässt sich mit dem Ski verbinden, löst sich jedoch bei einem Aufprall aus der Bindung, um Verletzungen zu vermeiden. Der Innenschuh aus dickem Stoff und die undurchlässige Plastikschale halten Sie warm und trocken. Ist der Schuh gut verschlossen, haben weder Schnee noch Wind eine Chance. Sind die Schnallen zu eng, wird jedoch der Blutfluss abgedrückt.

Damen Skischuhe für alle Fahrstile

Skifahren ist nicht gleich Skifahren. Neben den grossen Disziplinen Alpin und Langlauf gibt es noch Varianten wie Freeride oder Skitour. Jede benötigt eine eigene Art Schuhe. Welches das richtige Paar Schuhe ist, hängt mitunter von Ihrem Fahrstil und Körperbau ab. Schauen Sie unter anderem auf den Flex-Wert. Je höher der Flex, desto fester der Skischuh für Damen. Er gibt dann beim nach vorne Beugen weniger nach. Je mehr Sie Richtung Hochleistung und Geschwindigkeit unterwegs sind, desto höher sollte die Flex-Bewertung sein. Die Spanne geht von 60 bis 140.

Finden Sie Ihre Passform beim Damen Skischuh

In der Welt der Skischuhe hat sich das Mondopoint System als Grössensystem durchgesetzt. Die Schuhgrösse wird in Millimetern angegeben. Gemessen wird der Fuss von der Ferse bis zur Spitze des längsten Zehs – ohne Socken. Beim Anprobieren sollten Sie jedoch dicke Skisocken tragen. Damit der Schuh perfekt an Ihre Beinposition angepasst ist, gibt es die Canting-Einstellung. Sie ist korrekt, wenn der Ski getragen flach auf dem Boden aufliegt. Für ein sicheres Skierlebnis sollte das Canting vor Start vorgenommen werden – am besten von einem Profi.

Skischuhe für Damen in ansprechendem Design

Auch auf der Piste wollen Sie gut aussehen. Noch dazu darf Skikleidung gern knallig und verspielt sein. Immerhin wollen Sie Ihre Gruppe im Schnee wiedererkennen. Wählen Sie deshalb bei Ihrem Damen Skischuh ein Design, in dem Sie auch gerne noch beim Après Ski unterwegs sind. Wenn er wirklich passt, ist selbst ein bisschen tanzen kein Problem. Damit Ihr Schuh möglichst lange hält, muss er nach der letzten Abfahrt gründlich trocknen und sollte dann gut verpackt eingelagert werden.