Bikes für Damen

2 Ergebnisse

Filtern

Zurücksetzen

Sortieren

Grösse

Marke

Zurücksetzen

  • ZED

Preis CHF
Farben

Neu

Geschlecht

Zurücksetzen

  • Damen

  • Herren

Sportart

Zurücksetzen

  • Bike

Bikes für Damen: Optimale Passform und ein besseres Fahrgefühl

Fahrrad ist nicht gleich Fahrrad. Damit jede Fahrt zum Vergnügen wird, sind Bikes für Damen optimal an den Körperbau der Frauen angepasst. So fehlt bei Damenrädern für den Alltag die typische Vorderstange – auch Oberrohr genannt – welche Frauen den Aufstieg auf das Fahrrad erleichtert. Auf diesen Unterschied wird aus Stabilitätsgründen bei Rennrädern oder Mountainbikes verzichtet. Dennoch unterscheiden sie sich von Herrenrädern: Sie haben einen schmaleren Lenker und einen kleineren Rahmen, die optimal an den weiblichen Körperbau angepasst sind.

Die Passform ist entscheidend für Bikes bei Damen

Haben Sie sich für den Kauf eines Bikes für Damen entschieden, gilt es zunächst zu klären, welche Art Rad es sein darf. Als Alltagsräder bieten sich Cityräder, E-Bikes oder als etwas sportlichere Variante das Trekking Bike an. Ältere Damen entscheiden sich zudem häufig für Fahrräder mit einem niedrigen Einstieg. Oder soll es ein Sportrad sein? Dann eignet sich beispielsweise ein Rennrad für den Start bei einem Radrennen oder ein Mountain Bike für erlebnisreiche Ausflüge in die Natur. Unabhängig von der Art des Rads ist die richtige Passform entscheidend. Wichtig ist, dass die Rahmenhöhe zu Ihrer Körpergrösse passt, um optimalen Fahrkomfort und Sicherheit zu garantieren.

Welches Damen Bike darf es sein?

Welches Fahrrad das Richtige für Sie ist, hängt davon ab, wofür Sie Ihr Rad benötigen. Die verschiedenen Bikes für Damen erfüllen unterschiedliche Anforderungen.

Cityräder für Damen

Das Cityrad kommt im Stadtverkehr zum Einsatz. Hier steht neben dem Fahrkomfort die Sicherheit im Vordergrund. Als zuverlässiger Begleiter können Sie sich darauf verlassen, dass die Ausstattung Ihres Cityrads den Anforderungen an die Verkehrssicherheit entspricht. Ihre Einkäufe verstauen Sie bequem auf dem Gepäckträger oder in einem Fahrradkorb am Lenker.

E-Bikes für Damen

E-Bikes unterstützen Sie mit einem leistungsstarken Elektromotor und bringen Sie ganz leicht an Ihr Ziel. Je nachdem, was Sie mit Ihrem Damen E-Bike vorhaben, benötigen Sie eine unterschiedliche Ausstattung für Alltagsfahrten in der Stadt oder für Ausflugsfahrten in unwegsameres Gelände in Ihrer Freizeit.

Trekking Bikes für Damen

Während sich Cityräder eher für kurze Strecken eignen und Frauen neben Fahrkomfort auch ein stylishes Design erwarten, kommt das Trekking Bike optisch sportlicher daher und ist auch auf längeren Strecken der ideale Begleiter. Dank einer Federgabel, einer Kettengangschaltung und Reifen mit Profil meistern diese Bikes für Damen spielend unterschiedliches Gelände.

Mountain Bikes für Damen

Obwohl die Körpermasse und Proportionen von Frauen sich von denen der Männer unterschieden, bieten nicht alle Hersteller Mountain Bikes speziell für Damen an. Für den maximalen Fahrspass im Gelände zeichnen sich Mountain Bikes mit frauenspezifischer Rahmengeometrie durch einen steileren Sitzwinkel, ein kürzeres Steuerrohr sowie eine geringe Fronthöhe und Oberrohrlänge aus.

Rennräder für Damen

Diese Bikes sind nichts für den Stadtverkehr oder einen Ausflug ins Gelände: Leicht und wettkampforientiert mit einem vergleichsweise kleinen Rahmen, der für den perfekten, windschnittigen Sitz sorgt, sind sie echte Rennmaschinen.